DIY Pinselhalter im Shabby Chic Look

Als ich im Artikel über meine Make Up Aufbewahrung die Bilder meines Schminktisches und insbesondere meines Pinselhalter sah (hello, Ikea Blumentopf mit weißer Spitze, den gefühlt jeder hat), wurde mir schlagartig klar, dass ich das gute Stück einfach nicht mehr sehen kann. Etwas neues musste her, da ich aber in 90% der Fälle nie das im Laden finde, was mir im Kopf herumschwebt, habe ich kurzerhand einen Do it Yourself Pinselhalter gebastelt. Und dieser ist so schön geworden, dass ich ihn unbedingt mit euch teilen muss.

BR_DIY Pinselhalter_5

Was ihr braucht:

1 Glas (meines ist von Depot, ihr könnt aber auch einfach ein altes Nudelsoßen Glas nehmen, eignet sich genauso gut)
Juteband (99 Cent bei Rossmann)
Spitzenband (selbsklebend, genial! 2,99€ bei Rossmann)
Paketband
Dekosand
Sekundenkleber

Zeitaufwand maximal 10 Minuten

BR_DIY Pinselhalter_3

Vorab: ihr müsst es natürlich nicht genauso nachmachen, wenn ihr keine Spitze mögt, lasst sie weg. Habt ihr es lieber farbig, nehmt anstelle der Spitze buntes Schleifenband. Für meinen Pinselhalter wollte ich es aber so richtig klassisch shabby chic (was genau den shabby chic überhaupt charakterisiert könnt ihr in diesem Artikel sehr anschaulich nachlesen).

BR_DIY Pinselhalter_6

Wir starten mit dem leeren Glas, solltet ihr ein altes Konservenglas nehmen, spült es vorher ordentlich aus. Umwickelt das Glas mit einem Streifen Juteband und befestigt es an den  Enden mit Sekundenkleber. Lasst es kurz antrocknen, bevor ihr einen Streifen Spitzenband auf das Juteband klebt. In meinem Fall ist es selbstklebend, ihr könntet es andernfalls aber auch einfach mit Sekundenkleber befestigen.

BR_DIY Pinselhalter_7

Um noch ein wenig verspielt romantischer zu werden, habe ich eine kleine Schleife aus Paketband unter der Spitze zusammengebunden.

BR_DIY Pinselhalter_8

Damit eure Pinsel später einen festen Stand haben, füllt das Glas etwa ein Drittel voll mit Dekosand auf. Mir war das Glas dann doch noch ein wenig zu schlicht also habe ich um den Glasrand einfach noch ein wenig Paketband gewickelt um einen rustikaleren Look zu erzeugen.

BR_DIY Pinselhalter_9

Und da steht er nun mein neuer Pinselhalter und ich bin ziemlich verliebt in ihn. Manchmal kann man mit so wenig Aufwand tolle individuelle Dinge erstellen. Und jedes Stück ist ein Unikat. Das Ganze hat kaum 10 Minuten gedauert und richtig Spaß gemacht. Als Geschenk würde er sich mit Sicherheit auch prima eignen!

BR_DIY Pinselhalter_2

So, ich schaue dann mal, was hier noch ver-shabby-chicen kann. Das würde bestimmt auch hübsche Vasen ergeben, oder Blumentöpfe, oder …

Und falls ihr den Pinselhalter nachbastelt, freue ich mich natürlich  riesig, wenn ihr mir Bilder von euren Unikaten schickt!

Folge:

6 Kommentare

  1. Februar 6, 2015 / 09:15

    Sehr coole Idee =) Die merke ich mir ^^

    • beautyressort
      Autor
      Februar 6, 2015 / 09:44

      Ist ganz einfach nachzumachen! Ich würde mich freuen, wenn du mir das fertige Ergebnis zeigst, falls du deinen eigenen Pinselhalter kreirst.

    • beautyressort
      Autor
      Februar 7, 2015 / 00:06

      Da freu ich mich :)

  2. Pingback: Colarts arab
  3. Pingback: UOD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.