Meine Beautyfavoriten 2015

Meine Beautyfavoriten 2015

Ein spannendes Jahr voller einzigartiger Momente geht zu Ende. Auch wenn ich ursprünglich geplant habe, euch heute von meinen Vorsätzen für das neue Jahr zu erzählen, habe ich es mir kurzfristig anders überlegt. Einer meiner Vorsätze lautet nämlich mich selbst weniger unter Druck zu setzen. Und wenn ich euch jetzt von all meinen Vorsätzen erzähle, geht genau dieser Vorsatz wahrscheinlich in die Hose. Manchmal muss man eben auch einmal etwas nur mit sich selbst ausmachen. Was ich euch aber nicht vorenthalten kann und will, sind meine Beautyfavoriten des Jahres! Macht euch auf Lobeshymnen und eine Menge Glow gefasst!

Beautyfavoriten 2015_2 Kopie

 

Teint:

Wann immer ich mich zu 100% auf meine Foundation verlassen musste, habe ich zur Laura Mercier Silk Creme Moisturizing Photo Finish Foundation gegriffen. Starke Deckkraft, die jeden Pickel, jede Rötung und jeden Funken Müdigkeit verschwinden lässt gepaart mit einem seidigen Hautgefühl. Die Haut wirkt trotz der hohen Deckkraft nicht maskenhaft sondern glänzt mit einen gesunden Glow, der besonders auf Fotos super zur Geltung kommt. In diesem Beitrag habe ich euch bereits ausführlicher von dieser Foundation erzählt.

bareMinerals Complexión Rescue – Vorallem im Sommer, oder wann immer ich es etwas natürlicher mochte, kam dieses Baby zum Einsatz. Bei ihrer erstaunlicher Leichtigkeit und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften, hat die Complexion Rescue eine leichte Deckraft, die dennoch jede Rötung killt und sich wie ein Hauch von Nichts auf der Haut anfühlt.

Glow is all I want und das geht schon beim Primer los! Ideal dafür geeignet: der  Laura Mercier Foundation Primer Radiance Bronze. Bei großen Poren, kann der Drang nach Glow leicht zum Verhängnis werden, da Glanz die Poren unschön betonen kann. Dieser Primer füllt nicht nur die Poren auf, sondern bietet mit einem bronzenen Glow auch ein wenig Bräune und so den perfekten Untergrund für ein flawless Face.

Laura Mercier Radiance Baked Powder Highlight 01 – ich hab’s euch gesagt, glow, glow, glow! Zu diesem Highlighter habe ich in diesem Jahr besonders gerne gegriffen. Der Champagnerton komplementiert den eigenen Hautton extrem schön und wirkt mit seinen feinen Schimmerpartikeln nicht zu künstlich. Auch hiervon habe ich euch in einem Beitrag ausführlicher berichtet.

Ich habe mich in diesem Jahr durch etliche Concealer getestet. Einer meiner Favoriten ist der gehypte Maybelline Fit me Concealer. Den guten Ruf kann ich nur bestätigen, denn auch ich bin hellauf begeistert. Die zarte Textur eignet sich besonders unter den Augen und lässt meine dunklen Augenringe im Nu verschwinden.

Ebenfalls auf das Treppchen hat es der L’Oreal True Match Le Correcteur Concealer geschafft. Aus der gleichnamigen Reihe einer meiner Alltime Favorite Foundations „True Match“. Definitiv ein Concealer den noch viel zu wenige auf dem Schirm haben.

Rouge Bunny Rouge Blush – passend zum Adventstürchen habe auch ich ein Exemplar erhalten und bin begeistert von der Qualität dieses Blushes. Ich habe in den letzten Wochen nichts anderes getragen! Der zarte Mauveton eignet sich besonders für kühlere Tage und zu blasser Haut.

Wenn mir nicht der Sinn nach Puderblush steht, bin ich großer Fan des Laura Mercier Bonne Mine Stick Blush. Der feine Goldstaub verleiht zudem – na, wer errät es – glow!

Beautyfavoriten 2015_8

Eyes

Es gibt keine Lidschattenpalette, zu der ich öfter gegriffen habe als zur NYX The Runway Palette Caviar & Bubbles Palette. Bei erstaunlich niedrigem Preis (gerade einmal 10 Euro) bietet die Palette 10 Lidschatten in perfekter Farbzusammenstellung und ziemlich guter Qualität. Die kleine Größe der Palette macht sie immer wieder zu meinem idealen Reisebegleiter.

Beni Durrer Bronzing Palette Helena – ich liebe Produkte, die multifunktional einsetzbar sind. Denn auch wenn ich dieses Quad in die Kategorie Eyes unterteilt habe, ist sie sowohl für Kontur, Blush und Highlight einsetzbar. Generell muss gesagt werden, das Beni Durrer unfassbar qualitatives Make Up bietet!

Platz 1 meiner am meistengenutzten Mascaras geht an Maybelline Lash Sensational. Am liebsten mag ich sie, wenn sie nicht taufrisch sondern schon ein wenig angetrocknet ist. Dann zaubert sie wundervoll geschwungene, voluminöse Wimpern.

Estee Lauder Sumptuous Extreme Mascara – Die konisch geformte Bürste dieser Mascara passt ideal zu meiner Augenform, was das tuschen extrem vereinfacht. Patzer sind kein Thema und die tiefschwarze Dichte die sie den Wimpern gibt, ein Traum.

Lips

Ich habe es in diesem Jahr nicht sonderlich auf den Lippen krachen lassen und lieber zu natürlichen Tönen gegriffen. Ganz besonders gerne habe ich zu den bareMinerals Pop of Passion Lip Oil Balms in Nude Passion und Pink Passion gegriffen.

Jo Malone Vitamin E Lip Conditioner – wer hätte gedacht, das Jo Malone solch eine geniale Lippenpflege macht!? Ich bin so verliebt in diese Tube, wie niemals zuvor in eine andere Lippenpflege! Einziger Wehmutstropfen – der hohe Preis. Definitiv eine luxuriöse Lippenpflege, die ich wohl immer wieder als Luxusartikel nachkaufen werde. Ich hoffe inständig, dass sie nie aus dem Sortiment genommen wird oder reformuliert wird.

NYX Butter Lipstick – seit Anfang des Jahres werden uns diese Lippenstifte endlich auch nicht mehr in Deutschland vorenthalten. Zu einer meiner liebsten Lippenkombinationen gehörte der Butter Lipstick in der Farbe Snowcap – ein peachiges Nude.

Und der Manhattan X-Treme Last Lipliner in der nichtssagenden Farbe 94U. Ein dunkles Braun, dass in Kombination mit dem Butter Lipstick peachig, braune Lippen Kylielips mastert.

My Lips but better gab es zu Hauf mit dem bareMinerals Lipliner Marvelous Moxie in der Farbe liberated.

Nails

Obwohl ich dunkle Farben auf meinen Nägeln meist nicht mag, habe ich mein Herz an OPI O Suzi Mio verloren. Der dunkle Aubergineton sieht wahnsinnig elegant und schmeichelhaft aus.

Der Nagellack nachdem ich in diesem Jahr am häufigsten gefragt wurde, war die p2 Nail Foundation in Nude, die mittlerweile in Smooth Touch Nail Make Up umbenannt wurde.

OPI Infrared Y to glow – bereits als ich das Fläschchen dieses genialen Glitzerlackes gesehen habe, war es um mich geschehen! Auf den Nägeln ist es dann eine aemberaubende Glitzerexplosion, von der man kaum die Augen abwenden kann! Verschiedene geometrische Formen im Lack geben eine einzigartige Dimension und machen Infrared Y to glow zu etwas ganz besonderem.

Ich habe auch milchige Nägel in diesem Jahr für mich entdeckt. Hierfür habe ich am liebsten zu Essie Limo-Scene gegriffen.

Skincare

In San Diego hatte ich die Chance das Gesamte Sortiment von 100 Percent Pure unter die Lupe zu nehmen. Dabei habe ich mich in einige Produkte der Marke verliebt. Die 100 Percent Pure Aqua Boost Hydrating Mask ist meine go-to Maske, wann immer meine Haut einen Extraboost Feuchtigkeit benötigt.

Auch die 100 Percent Pure Acai Berry Antioxidant Eye Cream ist eines meiner Lieblinge. Die sanfte Augenpflege kommt meist Abends auf meine müden Augen und hilft meine Fältchen über Nacht zu vertreiben.

Ich habe schon diverse Lobeshymnen übe die Beyer & Söhne Hautcreme+ Normal gesungen und werdeauch heute nicht damit aufhören. I love it!

Scent

Mein Signature Parfum Chloé Eau de Parfum wird mir wahrscheinlich nie zu den Ohren herauskommen. Der pudrige, zarte Duft und ich sind mittlerweile schon miteinander verschmolzen.

Wenn ich dann doch einmal zu einem intensiveren und schwereren Duft gegriffen habe, war es Dolce & Gabbana The One Essence

Bleibenden Eindruck hat das J.F. Schwarzlose Berlin 1A-33 Parfum bei mir hinterlassen. Ich kann nicht genau sagen was es ist, aber dieser Duft hat etwas magisches an sich.

Beautyfavoriten 2015_9

Das waren Sie, meine Beautylieblinge des Jahres!

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei euch für ein wundervolles Jahr bedanken! Euer Feedback, eure Meinungen und der Austausch mit euch, hat mich sehr berreichert – Ihr seid der Wahnsinn und offiziell die besten Leser der Welt! Ich freue mich auf ein aufregendes Jahr 2016 mit euch und wünsche euch allen einen wundervollen Rutsch ins neue Jahr!

15 Comments

  1. Frohes neues Jahr <3 :) Die Favoriten finde ich wirklich super. Vor allem die Lash Sensational Mascara ist bei mir euch nicht mehr wegzudenken! Von Laura Mercier möchte ich mir in naher Zukunft auch mal wieder ein paar Sachen zulegen – da werde ich auf jeden Fall den Primer mal genauer ansehen :)

    • beautyressort

      Liebe Lisa,

      das wünsche ich dir auch! Die Lash Sensational ist wirklich eines der Highlights! Habe schon etliche geleert. Und Laura Mercier echt tolle Produkte, vor allem im Teint-Bereich. Die Primer funktionieren vor allem in Kombination mit den Foundations von LM super!

      Liebst,
      Nadine

  2. TaraFairy

    Alles Gute im neuen Jahr!
    Ich liebe solche Posts, da muss ich mich gleich mal durchklicken.
    Glg
    Jennifer

    • beautyressort

      Liebe Tara,

      das wünsche ich dir auch! Danke für dein Feedback! Ich freu mich immer zu hören, was man gerne liest oder auch nicht :)

      Liebst,
      Nadine

    • beautyressort

      Liebe Tara, das wünsche ich dir auch! Freut mich, wenn es dir gefällt :)

  3. Pingback: Jahresfavoriten 2015 – Dekorative Kosmetik – Pinkpetzie

  4. Pingback: Comeback der Wochenzusammenfassung

  5. Tolle Favoriten! Die Lash Sensational zählt auch zu meinen Favoriten. Laura Mercier Produkte habe ich noch nicht probiert. Wie viele Lidschatten der NYX Palette sind matt bzw. glitzernd oder schimmernd?
    Liebe Grüße
    Nancy :)

    • beautyressort

      Liebe Nancy, von den 10 Tönen in der Palette sind 5 matt und 5 schimmernd – diese aber auch nur dezent. Eine wirklich qualitative Palette zu einem supergünstigen Preis. Ich liebe sie!

  6. Ich wünsche euch allen ein schönes Jahr 2016 und hoffe ihr hattet tolle Weihnachten. Am meisten freue ich mich auf ein weiteres Jahr mit schönen Beiträgen von dir.

  7. Sehr spannende Favoriten! Von der Bare Minerals Complexion Rescue höre ich in letzter Zeit so viel Gutes, ich habe sie jetzt schon eine Weile im Douglas Warenkorb!
    Den Fit Me Concealer möchte ich auch nicht mehr hergeben! Er ist wirklich klasse :) Liebste Grüße

    • beautyressort

      Trau dich, den Bestellfinger zu benutzen! Du wirst es nicht bereuen, das garantiere ich dir! Die Deckkraft ist leicht, Rötungen kaschiert sie dennoch hervorragend! Das Hautgefühl ist super angenehm und meine Haut wird sogar besser, wenn ich sie in Benutzung habe – echt eine tolle Foundation! Liebst, Nadine

  8. Halli Hallo!!!
    Die Mascara konnte ich im vergangenen Jahr testen und war wirklich sehr zufrieden. Zu den anderen Produkten kann ich selber nichts sagen, aber sie hören sich super an. Sehr schöne Sachen.

  9. Pingback: Meine Jahresfavoriten 2015 - Cupcakes and Berries

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*