Frühstücksideen No. 1:
Griechischer Joghurt mit eisgekühlten Kirschen

Gerade unter der Woche hat man vor der Arbeit, oder anderen alltäglichen Verpflichtungen wenig Zeit für die wichtigste Mahlzeit des Tages, das Frühstück. Ich kenne das zu gut! Dennoch sollte das keine Ausrede dafür sein, einfach komplett darauf zu verzichten, oder auf die schnelle zu Zuckerfallen, wie Müsliriegeln zu greifen. Ein geschickt gewähltes Frühstück beeinflusst die Verbrennungsprozesse im Körper den ganzen Tag lang positiv. Ohne Frühstück fällt der Blutzuckerspiegel und die Folge sind gemeine Heißhungerattacken und ein Stoffwechsel, der den ganzen Tag nicht auf Touren kommt. Es soll nicht darum gehen Diät (nichts ist nutzloser als das!) zu halten, sondern seinem Körper mithilfe von gesunden, schnellen und leicht zuzubereitenden Frühstücksideen Gutes zu tun. Es heißt nicht umsonst “du bist, was du isst”…

BR_greek-yoghurt-with-cherries_2

150 g griechischer Joghurt

1 Handvoll Kirschen

1 Schuss Honig

 

Griechischer Joghurt ist vollgepackt mit Protein, welches uns vor Hungerattacken und Energietiefs bewahren sowie unseren Stoffwechsel antreiben kann. Perfekt also zum Frühstück. Kombiniert mit eisgekühlten Kirschen und Honig hat man kaum noch das Gefühl sich am Frühstückstisch sondern eher schon am Dessertbuffet zu befinden. Wahnsinnig lecker, sättigend und obendrein gesund. Und wenn man kein Freund von griechischem Joghurt sein sollte, kann man auch auf herkömmlichen Joghurt (allerdings mit weniger Protein) zurückgreifen und auch die Früchte ganz nach belieben austauschen.

Und weil am Morgen kein Mensch Zeit dafür hat sein Frühstück aufwendig mit einer Spiegelreflex zu fotografieren gibt es stattdessen schnell geschossene Handyfotos!

Macht mit und zeigt mir eure Frühstücksideen mit dem Hashtag #frühstücksideen, ganz gleich ob nachzubereitet oder neu kreeirt! Tweetet mir auf Twitter @beautyressort, zeigt mir euer Frühstück auf Facebook oder Instagram. Dann sehen wir eure Frühstücksideen vielleicht schon bald auf dem Beauty Ressort!

Bis dahin, lasst es euch schmecken und vergesst nicht “be nice to one another”!

 

Folge:

7 Kommentare

  1. Anna
    Juli 27, 2014 / 12:31

    Boah lecker! Super Idee, ich brauche auch immer neue Anstöße um nicht ständig das gleiche zu Frühstücken. Immer nur Müsli wird auf die Dauer auch langweilig. Ich bin gespannt auf weitere Frühstücksideen und werde diese hier aufjedenfall ausprobieren!

    • beautyressort
      Autor
      September 14, 2014 / 22:32

      Genauso geht es mir auch, man ist halt schnell im ALltagstrott gefangen, dabei ist Abwechslung doch so wichtig! Ganz bald gibt es schon die nächste Frühstücksidee und ich freue mich, wenn sie dir gefällt :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.