In Love | Tchibo’s beheizter Wimpernformer

BR_Tchibo Wimpernformer_2

Mädels, ich warne euch, ich werde jetzt eine Menge schwärmen! Aber ich muss meine Begeisterung kundtun! Ich bin nämlich verliebt und zwar in einen beheizten Wimpernformer! Ja, ehrlich! Und dafür muss ich Cupcakes and Berries danken, denn ohne Ihren Post, wäre ich wahrscheinlich gar nicht auf diesen Schatz aufmerksam geworden. Sie hat uns also quasi verkuppelt:)

BR_Tchibo Wimpernformer_1

Ihr müsst wissen, ich kämpfe täglich mit Wimpern die ohne jeglichen Schwung geradeaus wachsen. Mit herkömmlichen Wimpernzangen bekomme ich zwar einen leichten Schwung hin, doch spätestens wenn die Mascara hinzukommt, sacken meine Wimpern wieder nach unten.  Nun ja, zumindest war das bisher so. Denn jetzt gibt es da jemanden in meinem Leben, der mich tatkräftig unterstützt, den beheizbaren Wimpernformer! Er ist eindeutig das Juwel der aktuellen “Rundum Schön” Kollektion von Tchibo.

BR_Tchibo Wimpernformer_3

Am Wimpernformer selbst befindet sich ein kleiner Regler, mit dessen Hilfe man ihn anschalten kann. Allerdings sollte man wirklich aufpassen, dass man nicht vergisst das gute Teil auszumachen, denn sonst sind auf einmal Schwups die Batterien alle (nicht, dass ich da aus Erfahrung sprechen würde).

Zum Aufheizen benötigt er dann etwa 15 Sekunden. Erkennen tut man dies an der Verfärbung des Gummis von pink zu rosa. Er wird aber keineswegs wirklich heiß, sondern eher lauwarm. Dieses bisschen Wärme macht aber genau den Unterschied zu einer “normalen”, unbeheizten Wimpernzange. Denn der Schwung hält so den ganzen Tag!

BR_Tchibo Wimpernformer_4BR_Tchibo Wimpernformer_5

Anfangs hatte ich zugegebener Maßen Schwierigkeiten mit der Handhabung, denn irgendwie passten meine Wimpern nicht richtig in die Öffnung, die in der Höhe durchaus niedriger ist, als bei anderen Wimpernzangen. Nach ein paar Benutzungen hatte ich den Dreh dann aber raus. Toll ist auch, dass er trotz seiner Intensität so sanft ist! Ich reiße mir keine Wimpern aus, es gibt keine harschen Knicke und kein Ziepen.

Für mich ist der Former mittlerweile nicht mehr im täglichen Gebrauch wegzudenken. Ich kann euch dieses Traumteil nur empfehlen, vorallem zu dem unschlagbaren Preis von 6,95 Euro!

Folge:

10 Kommentare

  1. August 7, 2013 / 18:13

    also erstmal vielen Dank für deine süße Erwähnung :-* Freut mich total, dass du so zufrieden damit bist! Ich finde sie ja auch so gut! Die bekommt wirklich aus jeden Wimpern ordentlich was raus und der Schwung hält den ganzen Tag das kann ich bestätigen! Und wie du sagst: es ziept absolut gar nichts wenn man sie verwendet :D

    Liebste Grüße

  2. August 7, 2013 / 19:52

    Das Ergebnis sieht sehr schön aus :) Es gefällt mir doch extrem gut. Ich hatte bei meinen Wimpern hierbei allerdings Glück, sie sind zwar sehr hell dafür aber lang und haben einen doch natürlichen Schwung.

    liebe Grüße

  3. August 7, 2013 / 20:03

    hachja, den habe ich heute auch gesehen. Werde ich mir die Tage auf jeden Fall zulegen :)

  4. August 8, 2013 / 07:30

    Ich hatte auch mal einen – von Philips. ich glaube den gibt es auch noch. Richtig gutes Ding…. wo ist der eigentlich….? Ich muss mal wieder wühlen :)

  5. August 8, 2013 / 11:52

    Schaut interessant aus, aber Du hast von Natur aus auch schon eine schöne Wimpernform

  6. Janina
    August 10, 2013 / 03:49

    Hab ich das richtig verstanden / zusammengereimt: Es wird nur der Gummi warm? Kann man denn den Gummi wechseln? Irgendwann wird der ja durch sein. Und dann?

    Bei meiner normalen (uralten … von Mama abgestaubten) Wimpernzange bekommt der Gummi früher oder später einen Riss bzw. einen Spalt – dort wo sich beide Teile treffen. Das ignoriere ich gekonnt und recht lange. Dann wird aber nachgekauft und es ist gar nicht so leicht einen passenden Gummi zu finden – günstig sind die Dinger auch nicht, dafür dass sie so klein sind und … naja, eben nur aus Gummi sind. Hab ich schon das Wort Gummi verwendet?! ;)

    Mich würde auch interessieren, wie flach der obere Teil ist und wie er geformt ist. Ob er genauso flach ist oder abgeschrägt, abgerundet oder kantig. Eine Seitenansicht hab ich zwar im Netz (JuJus-Wonderland) gefunden, aber die ist für mich irgendwie schwer erkennbar …

    Danke trotzdem für den Tipp! War erst gestern bei Tchibo und hab den gar nicht gesehen … tss. ;)

  7. August 21, 2013 / 19:10

    was es nicht alles gibt :) Wimpernsangen kenne ich ja, aber davon habe ich noch nichts gehört, sieht interessant aus, aber holen werd ich es mir glaub ich nicht. bisher versuche ich meine wimpern immer mit mascara zu formen :)

    Liebe Grüße,
    Fio

    P.S: Falls du magst, bist du herzlich zu meinem aktuellen Gewinnspiel eingeladen. Es gibt ein tolles Beauty Paket zu gewinnen :)

  8. August 22, 2013 / 12:05

    Das sieht wirklich gut aus:) Ich glaub da schau ich mich auch mal im nächsten Tchibo danach um;)
    Lg Pia

  9. August 26, 2013 / 21:38

    Hi Nadine, vielen Dank für diesen Tip! Ich habe mir den Wimpernformer inzwischen auch gekauft und bin hin und weg – völlig begeistert!

    Übrigens hab ich Dich getaggt, falls Du magst. Mich würde interessieren, welche Marken in Deinen Augen die besten Produkte machen: http://jedentagsilvester.blogspot.de/2013/08/tag-simply-best.html

    Liebe Grüße

  10. September 10, 2013 / 13:06

    Die Ergebnisse scheinen echt gut zu sein aber ich frage mich ob das auf Dauer nicht den Wimpern schadet. Kommt natürlich auch darauf an, wie heiß das Gerät wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.