Getting that Summer Glow:
Wie du deine Haut zum strahlen bringst

Anzeige

Wir möchten ihn alle, den ultimativen Glow. Ihr wisst schon, diesen unangestrengten, stressfreien, ich bin frisch verliebt, komme gerade aus dem Urlaub-mäßigen Glow. Leider können wir aber nicht ständig neue Reisebuchungen aufgeben und Stress ist wohl für Niemanden von uns ein Fremdwort. Aber keine Sorge, ich habe mich mit meinen Lieblingsjungs von Beyer & Söhne zusammengetan und den ultimativen Glow-Guide für euch erstellt, der euch hilft, den sonnengeküssten Glow auch ohne Urlaub hinzukriegen. Denn mal ehrlich, gibt es etwas Schöneres als strahlende Haut von Kopf bis Fuß?

1. SKINCARE FIRST: DIE HAUT MIT FEUCHTIGKEIT VERSORGEN

Damit unsere Haut mit der Sonne um die Wette strahlen kann, ist die richtige Pflege, das A und O. Ist die Haut trocken, kann sie das Licht nicht reflektieren, ergo auch nicht strahlen. Als bekennender Beyer & Söhne Fan der ersten Stunde, schwöre ich als Grundlage vor allem im Sommer auf die Hautcreme+ leicht. Für die Extraportion Glow und die Pflege von Kopf bis Fuß sind in den letzten Wochen noch zwei Lieblinge hinzugekommen: die Bodylotion+ und das Squalan.

Wer vorab noch mehr über die Philosophie der Beyer & Söhne Pflege und die sympathischen Gründer (Achtung, Cute Guys Alert!) erfahren möchte, dem empfehle ich sich in meinen Beitrag über das Unternehmen rein zu klicken.

Beyer & Söhne Squalan: Feuchtigskeistbooster für ein seidiges Hautgefühl

Das Squalan ist eine Art Öl in Serumform, das aus Zuckerrohr gewonnen wird. Es ist komplett geruchslos, ein natürlicher Bestandteil des hauteigenen Lipidfilms und reiner Bio-Rohstoff, der sogar Ecocert zertifiziert ist. Das Serum sorgt für das seidigste Hautgefühl – ganz ohne fettigen Film. Man kann es entweder pur anwenden, was ich am liebsten mache, oder in Produkte mischen. Im Make Up sorgt es für extra Lichtreflexe und eine geschmeidigere Textur, der Haut-, Hand- und auch Körpercreme verleiht es einen extra Feuchtigskeitsboost, wasserfestes Make Up lässt sich damit entfernen und selbst in den Haaren sorgt es für Glanz und Pflege. Ein echtes Multitasking Produkt, das ohne überflüssigen Schnick-Schnack auskommt und der Haut einfach nur guttut, ohne sie zu irritieren.

Beyer & Söhne Bodylotion+: Körperpflege in Gesichtspflegequalität

Der absolute Hit neben dem Squalan und der Hautcreme+ und für mich die Entdeckung des Sommers ist die Bodylotion+. Ich kann euch gar nicht sagen, wie begeistert ich von dieser Körpercreme bin. Ich geb’s zu, ich war skeptisch. Was soll eine Körperpflege schon besonderes können, dachte ich. Auch der Preis schreckte mich zuerst etwas ab. Doch Freunde, ich wurde eines Besseren belehrt. Was für ein Allrounder! Jede trockene Stelle lässt sie verschwinden, meinen letzten Sonnenbrand hat sie innerhalb einer Nacht besser besänftigt als jedes After Sun Produkt und meine Haut fühlt sich weicher denn je an. Und zwar auch an Problemzonen wie Ellenbogen oder Knien. Da bei Beyer & Söhne komplett auf Duftstoffe verzichtet wird, ist die Bodylotion übrigens komplett geruchslos. Gewöhnungsbedürftig, aber definitiv gut für die Haut, denn Irritationen durch reizende Duftstoffe können so gar nicht erst entstehen.

Die Beyer & Söhne Jungs selbst sagen: „Im Grunde hat unsere Haut am ganzen Körper die gleichen Bedürfnisse. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, bei der Entwicklung keine Kompromisse einzugehen. Für uns handelt es sich nicht ‘nur’ um eine Körperpflege, sondern um Körperpflege in Gesichtspflegequalität.“ Recht haben sie! Überhaupt wissen die Beiden einfach super viel über Hautpflege und co. und transportieren das auf sehr sympathische und verständliche Weise auf ihrem hauseigenen Hautwissen Blog. Wenn ihr also wissen wollt, warum Pflege ohne Duftstoffe vor allem im Sommer unverzichtbar ist, oder wie Vitamin C in der Hautpflege wirkt, dann schaut unbedingt mal dort vorbei.

2. EAT TO NOURISH YOUR BODY: DU BIST WAS DU ISST

Okay, diese eine Angewohnheit können wir leider mit keinem Trick umgehen. Wie du deinen Körper von innen nährst, spiegelt sich in ziemlich jeder Facette deines Lebens wieder. Auch in deinem Glow. Wenn du dich gesund ernährst, ist deine Haut reiner, dein Haar glänzender und dein allgemeines Energielevel höher.

Falls Pommes und co. dich aber einfach doch regelmäßig anlächeln und dir das mit dem gesunden essen schwerfällt, empfehle ich dir, dich langsam an eine gesündere Ernährung heran zu tasten. Das Ganze soll ja keine Qual sein, sondern dir guttun und Spaß machen. Setze dir kurzfristige Ziele, von sagen wir mal einer Woche, in der du dich gesund ernährst und beobachte, wie du dich anschließend fühlst. Wenn du merkst, dass du energiegeladener bist, dein Wohlfühllevel steigt und du dich besser konzentrieren kannst, ist die Wahrscheinlichkeit, dass du deine neuen Ernährungsgewohnheiten beibehalten willst groß. Finde heraus, welche Lebensmittel gut für deinen Körper sind und gewöhne dir an sie auf deine Einkaufsliste zu schreiben. Ein toller Trick von Tim Ferriss ist auch erstmal nichts wegzulassen, sondern den Speiseplan um gesunde Sachen zu ergänzen. Ich bin beispielsweise ein großer Fan von Smoothie Bowls, sie schmecken lecker und verbinden so Genuss mit Lebensmitteln, die gut für Geist und Körper sind. Mein Lieblingsrezept findet ihr hier.

3. CREATE A COSY SLEEPING ENVIRONMENT: WÜHLFÜHLATMOSPHÄRE IM SCHLAFZIMMER

Der wohl fundamentalste Glowtipp: Schlaf. Ausreichend Schlaf ist besonders wichtig für unser Wohlbefinden und unsere Vitalität – denn der Körper braucht die Zeit nachts für die Regeneration aller Körpersysteme. Dabei ist nicht unbedingt die Dauer des Schlafes entscheidend (auch wenn jeder Mensch seinen eigenen Bio-Rhythmus hat, gilt die Faustregel: lieber früh ins Bett gehen und früh aufstehen als Nachteule und Langschläfer spielen), viel wichtiger ist die Qualität. Es ist so wichtig, eine Atmosphäre zu schaffen, die es dir voll ermöglicht zu entspannen und dich zu erholen. Es gibt ein paar Dinge, die dir dabei helfen können: Schalte elektronische Gerät ab und leg dein Handy, wenn du kannst in einen anderen Raum. Handy und Fernseher haben im Schlafzimmer eigentlich nichts zu suchen, denn: Blaues Licht ist der größte Feind für eine gute Nachtruhe. Achte auf saubere Laken und lass genug frische Luft ins Schlafzimmer. Chaos im Schlafzimmer, solltest du auch vermeiden, denn es fühlt unweigerlich auch zu Chaos in deinem Kopf. Also raus mit Klamottenbergen und rein mit der Ruhe. Hast du eigentlich eine abendliche Routine die dir dabei hilft abzuschalten und zu entspannen? Ich probiere mich zum Beispiel 2 Stunden bevor ich schlafen gehe nicht mehr auf Instagram und co. rumzutreiben, mache mir einen leckeren Kräutertee und entspanne bei einer Folge meiner Lieblingsserie Seinfeld.

4. HYDRATION IS KEY: VERSORGE DEINEN KÖRPER MIT FLÜSSIGKEIT

Achte darauf, deinen Körper täglich mit ausreichend Flüssigkeit zu versorgen – je nach Körpergröße und Gewicht liegt die ideale durchschnittliche Flüssigkeitsmenge bei etwa 2 Litern pro Tag. Im Sommer auch gern mal 2 Liter on top. Wer zu wenig trinkt, leidet schnell an trockener, schlaffer Haut, der die Spannkraft fehlt. Am Besten sind natürliche, und vor allem zuckerfreie Getränke wie Wasser oder ungesüßte Kräutertees. Auch zu viel Kaffee und übermäßiger Alkoholgenuss schlagen sich negativ auf deiner Flüssigkeitsbilanz nieder – also immer auf die Balance achten, wie bei allem im Leben…

5. INNER BEAUTY: WAHRE SCHÖNHEIT KOMMT VON INNEN

Auch wenn man den Rat aller weisen Großmütter vermutlich nicht mehr hören kann: eine gesunde, strahlende Haut kommt zum Großteil von innen. An diesem Allgemeinprinzip ist einfach was dran.  Gute Tipps zu geben ist natürlich immer einfach. Sich langfristig daran zu halten viel schwieriger. Ein guter Vorsatz reicht da meist nur für kurze Zeit. Was du brauchst, ist die Grundüberzeugung, dass dein Körper das wichtigste ist, was du hast, dein treuer Begleiter, der gehegt und gepflegt werden will. Und das schließt ein gesundes, gepflegtes Seelenleben mit ein. Denn Körper und Geist hängen unmittelbar miteinander zusammen. Wer äußerlich schön sein will, muss dies auch von innen sein.

Habt ihr noch Tipps für den perfekten Sommer Glow? Dann immer her damit! Und erzählt, kennt ihr die Produkte von Beyer & Söhne schon?

In freundlicher Zusammenarbeit mit Beyer & Söhne

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.