10 gemütliche Pyjamas für den Weihnachtsmorgen

Pyjamas all day! Definitiv mein Motto für den Morgen nach Weihnachten. Die Bäuche sind vollgeschlagen, vermutlich wird es auch das ein oder andere Glas Wein gegeben haben und man fühlt sich nach nichts, außer gemütlich den Tag auf dem Sofa zu verbringen. So male ich mir den Morgen nach Weihnachten zumindest aus. Das letzte was man also gebrauchen kann sind unbequeme Hosen die Zwicken, sondern etwas das nach Gemütlichkeit schreit.

Egal ob ich sie verschenke oder für mich selbst kaufe, Pyjamas stehen in der Weihnachtszeit immer ganz oben auf meiner Liste. Ich weiß, dass ich sie gerne trage und auch wirklich benutze und das gleiche gilt für diejenigen, die sie von mir geschenkt bekommen. Worin wir schlafen wird so oft für nebensächlich gehalten, aber ich finde wir sollten uns auch Nachts in etwas richtig gemütliches und hübsches hüllen. Allein schon aus Liebe zu uns selbst und als Belohnung, auf die man sich nach einem langen Arbeitstag freuen kann. Ein Seidenpyjama fühlt sich selbst an den alltäglichsten Tagen luxuriös und besonders an. Ich habe eine kleine Liste mit meinen liebsten Pyjamas für euch erstellt, von gemütlichen Flanellpyjamas bis hin zu süßen Sets mit Shorts. Diesen Rot-Blauen Plaid-Pyjama habe ich mir gerne in London gekauft und trage ihn gerade, während ich diese Zeilen tippe. Er is so kuschelig und weich, dass ich ihn am liebsten gar nicht mehr ausziehen mag.

Folge:

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.