Wellness für die Haut mit Vichy

Spa, Sauna, gutes Essen und die Seele ein bisschen baumeln lassen. Klingt gut, oder? Das habe ich mir auch gedacht, kurzerhand meine sieben Sachen gepackt und bin in ein verlängertes Wellness-Wochenende gedüst. Mit im Gepäck: die neue Vichy Aqualia Thermal ExtraSensitiv Creme.

Pünktlich zur Frühlingsumstellung mutiert meine Haut nämlich gerne mal zum Sensibelchen, das nach Feuchtigkeit schreit, dabei aber gerne auf alles Überflüssige verzichtet. Da kam ein Test der neuen Vichy Aqualia Thermal ExtraSensitiv Creme die sich super für besonders sensible Haut eignet natürlich genau richtig.

Die erste ultra-beruhigende Feuchtigkeitspflege von Vichy speziell für sehr empfindliche und reaktive Haut. Wohltuende, beruhigende Pflege. Sofortige Linderung unangenehmer Trockenheitsgefühle und langanhaltende Feuchtigkeitsversorgung – klingt ziemlich gut, oder?

Die erste Berührung der Vichy Aqualia Thermal ExtraSensitiv mit meiner Haut

Die Konsistenz der Creme ist anders als ich sie erwartet hätte. Reichhaltiger und doch gut einziehend. Angenehm. Der feuchtigkeitsspendende Effekt ist sofort spürbar und eine Linderung von leichten Rötungen unmittelbar sichtbar. Die Haut wirkt beruhigt und ausgeglichen. Gleichzeitig gut mit Feuchtigkeit versorgt und strahlend. Die Formulierung der Creme kommt ganz ohne Allergene und Konservierungsstoffe, aus was einige von euch freuen dürfte. Das enthaltende Thermalwasser, stärkt die Hautbarriere, was verhindert, dass es zu einem Wasserverlust über die Hautoberfläche kommt. Der dezente, hypoallergene Duft schenkt absolutes Wohlbefinden. Mit der Creme hat man wirklich das Gefühl seiner Haut einen kleinen Wellnessmoment zu schenken.

Was steckt im Produkt

4 wichtige Punkte:

  1. Ohne Parabene, Konservierungsstoffe, Farbstoffe, Alkohol. Für empfindliche, zu Irritationen neigende & feuchtigkeitsarme Haut bestens geeignet.
  2. Die Textur fettet und klebt nicht. Allergie-getestete Formel, Verträglichkeit für sehr empfindliche Haut durch das unabhängige ECARF-Institut bestätigt.
  3. Mit hautberuhigendem Vitamin B3 + feuchtigkeitsspendender Hyaluronsäure.
  4. Das enthaltene Vichy Thermalwasser enthält von Natur aus 15 reine Mineralien, die die Haut stärken.

Eine echte Wellnessauszeit kann man sich ja leider nicht immer gönnen. Kleine Wellnessmomente zwischendurch allerdings schon. Die neue Vichy Aqualia Thermal ExtraSensitiv ist dafür genau richtig. Ich verwende sie übrigens am liebsten Abends. Kombiniert mit einer kleinen Gesichtsmassage, ist es nach einem anstrengenden Tag ein wohltuendes, kleines Wellnessritual. Meine Haut ist die ganze Nacht über mit Feuchtigkeit versorgt und ich wache am nächsten Morgen mit angenehm praller und keinerlei irritierter Haut auf.

Und weil ich finde, dass wir uns alle regelmäßig kleine Wellnessmomente gönnen sollten: holt euch gern ein bisschen Wellness nach hause! Mit dem Code beautyressort10 erhaltet ihr bis zum 15.Mai 2017 10% Rabatt auf alle Vichy Aqualia Produkte bei apo-rot.de. Gönnt es euch <3

In freundlicher Zusammenarbeit mich apo-rot

Folge:

1 Kommentar

  1. April 29, 2017 / 21:19

    Tolle Bilder meine Liebe und die feuchtigkeitsspendende Creme von Vichy klingt auch sehr gut und super verträglich!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.