Tasty Thursday: Donut Manicure!

BR_Donut Manicure_2
So sehr ich elegante Maniküren liebe, von Zeit zu Zeit muss es auch mal ein bisschen bunter auf den Nägeln sein. Girls just wanna have fun, right? Und nur weil Herbst ist, muss ja nicht immer alles dunkelgrau, bordeaux oder schwarz sein. Ganz im Gegenteil, ich rebelliere mit quietschbunten Donutnägeln und sage dem Herbstblues  den Kampf an!

Und so könnt ihr die Donut Maniküre ganz einfach nachmachen:

  • Startet mit 2 Schichten pinkem Lack, lasst eure Nägel etwa 10 Minuten trocknen.
  • gebt dann bunte Tupfen in weiß, rot, blau und gelb auf die Nägel. Am besten benutzt ihr hierzu einen Zahnstocher, so werden die Tupfen ganz fein.
  • versiegelt alles mit einem Topcoat.

Und fertig ist die Donut Maniküre. Ein wirklich einfaches Nageldesign um ein bisschen Spaß in euren Alltag zu bringen.

Und falls euch das selbst designen eurer Nägel nicht so liegt, schaut doch mal hier vorbei, bei nd24 gibt es z.B. eine tolle Auswahl an Nagelfolien, mit denen ihr euch im Handumdrehen ein schickes Design auf eure Fingerspitzen holen könnt. Für mehr Nageldesign-Inspirationen klickt euch doch auch gerne mal durch mein Pinterest-Board

Wenn dir dieser Beitrag weitergeholfen hat, dann freue ich mich, wenn du Beauty Ressort auf Bloglovin’, Facebook, Twitter oder Instagram folgst um über neue Artikel informiert zu werden.


Folge:

4 Kommentare

  1. November 6, 2014 / 19:03

    Ein richtig cooles Naildesign :) Jetzt habe ich gleich Hunger auf einen leckeren Donut bekommen :D

    LG Juli

    • beautyressort
      Autor
      November 9, 2014 / 10:04

      Mission accomplished ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.