Sponsored Video | Dove Beauty Patches

Viel zu oft zweifeln wir an uns, viel zu oft vergleichen wir uns mit Anderen, viel zu oft sind wir unzufrieden und viel zu selten schauen wir in den Spiegel ohne etwas an uns auszusetzen und uns einfach nur schön zu finden.

Wusstet ihr, das 80% der Frauen sich unsicher mit ihrem Äusseren fühlen und nur 4% sich als „schön“ empfinden?

Warum machen wir es uns selbst so schwer und konzentrieren uns mehr auf unsere Fehler als auf unsere Stärken?

Die kleinen Falten unter den Augen, kommen doch von den vielen Momenten in denen wir uns die Bäuche halten mussten vor lachen, das bisschen mehr an den Hüften von der leckeren Pasta beim Italiener um die Ecke, dort wo der Kellner immer so nett mit uns flirtet. Ja, meine Haare sind vielleicht nicht so schön, wie die meiner besten Freundin und meine Lippen nicht so voll wie die von Angelina Jolie, aber dafür habe ich einen tollen Busen und auch wenn ich eine Zahnspange trage, mein Lachen mag ich eigentlich auch ziemlich gern.

Es liegt an DIR, wie du dich siehst!

Um das unter Beweis zu stellen startete Dove kürzlich ein soziales Experiment in dem die Teilnehmerinnen zwei Wochen lang ein revolutionäres „Schönheitspflaster“ tragen mussten, dass ihnen helfen sollte, sich schöner zu fühlen. Was dabei heraus kam, war verblüffend, aber schaut selbst:

 

 



Seht ihr, Schönheit ist eine Frage der Einstellung!

 

BR_Schön mit Zahnspange_1


Und das nächste Mal, lasst uns nicht in den Vergrößerungsspiegel schauen und alle Unebenheiten schlimmer machen als sie sind.

Ich bin nicht perfekt und das muss ich auch nicht sein. Aber wisst ihr was, ich bin schön und zwar so wie ich bin! Und ihr seid es auch!

 

 

 

 

Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit Dove entstanden. 

 

 

Folge:

4 Kommentare

  1. Victoria
    April 21, 2014 / 23:40

    Eine wirklich schöne Kamapagne! Und ich finde es richtig toll, dass du trotz einer Zahnspange so wundervoll strahlst. Inmitten all dieser Hochglanzmagazine, Youtubevideos und allem anderen Social Media Kram kann man manchmal ganz schön in einen Beautywahn verfallen, was ja in Maßen auch okay ist, aber Schönheit vergeht ja auch irgendwann und ist nicht alles!

    Ganz liebe Grüße

  2. Pingback: ADME studies

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.