P2 color me softly – candy kissed lipstick

Mit P2 verbindet mich eine langjährige Hassliebe. Mal gibt es Produkte die ich vergöttere und dann wiederum gibt es Artikel die ich grässlich finde wie z.B. die Color Victim Nagellacke – schon der Name allein ist, naja…

Heute will ich mich aber einem Produkt zuwenden, das es in die Liebesecke geschafft hat: der candy kissed lipstick aus der color me softly LE.

 

 

Die Limited Edition kam Anfang Juni in die DM-Märkte, ich habe den lipstick Mitte Juni gekauft und ich glaube vereinzelt gibt es die LE auch jetzt noch zu finden.

In mein Tütchen wanderte die Farbe 030 pink fantasy, ein wie es schien knalle pralle pink. Aber ich wär ja kein echter Blogger, wenn ich nicht standesgemäß vor dem Kauf drauflos geswatcht hätte. Der lipstick ist widererwartend sehr sheer. Fast wie ein tinted lipbalm, was mich aber eher anzog, als dass es mich abstieß. Ich mag Lippenstifte dieser Sorte besonders gern. Die Lippen sehen damit immer besser aus als in Natura, aber eben doch nicht zu geschminkt. Und man braucht keinen Spiegel zum auftragen, ebenfalls ein dickes Plus!

P2 sagt: „Die unwiderstehlich leichte Textur zaubert einen sanften Glanz auf die Lippen und verleiht Ihnen einen Hauch von Farbe.“

Dem kann ich nur beipflichten. Die Textur ist sehr angenehm auf den Lippen, einen Geruch kann ich kaum feststellen und der Glanz den er hinterlässt ist sehr fein.

Insgesamt gibt es die candy kissed lipsticks in 3 Farben: 030 pink fantasy – ein leichtes rosa, 020 peach flower – ein peachiges koralle, 010 nude harmony – ein nude. Kostenpunkt: 3,25 EUR.

Definitiv mein neuer to go Lippenstift für die Handtasche!

Habt Ihr auch etwas aus der color me softly LE ergattert? Welcher ist euer to go Lippenstift?

Folge:

1 Comment

  1. Anonymous
    Juni 21, 2012 / 16:41

    …na super-.- diese le habe ich wohl vollkommen übersehen 🙁 ich muss ins scc 😉 (KB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.