5 Things: Nude Polishes.

Nude Nails-Beauty Ressort-4

I love simplicity! Reduzierte Designs, Klare Schnitte, zarte Farben. Sei es in der Mode, der Inneneinrichtung oder beim Make Up – weniger ist oft mehr. Dass ich Nude auf meinen Nägeln liebe, dürfte da vermutlich keine Überraschung sein. Kaum eine Farbfamilie ist so vielfach in meiner Nagellackschublade vertreten. Heute zeige ich euch meine aktuellen Top Five, die sich allesamt das Prädikat „sehr gut“ von mir verdient haben. Sie glänzen durch streifenfreien Auftrag, außerordentliche Haltbarkeit und entzückende Optik.
Nude Nails-Beauty Ressort-6
Essie „Spin the Bottle“ Ein cremiges Peach-Nude, dass so gut wie jedem Hautton schmeichelt und vielerorts als das perfekte Nude gehandelt wird. Auf meinen Nägeln ist Spin the Bottle im Dauereinsatz und mein definitiver go-to Pick. Pssst: auf Amazon gibt es das Schätzchen gerade für unfassbare 4,95 Euro!

Organic Glam „Nude“ Dies ist der Lack, den ihr oben auf meinen Nägeln sehen könnt. „Nude“ trägt bereits den perfekten Namen und hat einen dezenten altrosa Einschlag und ein spiegelglattes Finish. Die Nagellacke von Organic Glam sind allesamt 5-Free und verzichten auf krebserregendes DBP (Dibuthylphtalat), allergieauslösendes Formaldehyd, fortpflanzungsgefährdende Toluene/ Methylbenzol, krebserregendes DEHP (Diethylhexylphtalat) und umweltbelastende halogenorganische Verbindungen.

OPI „Be there in a Prosecco“* aus der aktuellen Venice Collection ist der hellste meiner Picks. Ein erstaunlich gut deckender Cremeton, der mit nur 2 Schichten auskommt und den Nägeln einen coolen Look verleiht. Ein Lack, der besonders zu grauen Wollpullovern eine gute Figur macht.

Sally Hansen „Rose Glass“* aus der aktuellen, limitierten Designer Fall Collection 2015. Ein Lack mit Jelly-Finish der an antik angehauchte Spitzenstoffe und durchscheinende Materialien, wie man sie bei Rodartes Fall 2015 Collection sah, erinnern soll. Ein zarter Mauveton, der die Nägel dezent schmückt.

Sally Hansen „Beige Glass“* Ein recht einzigartiger, beiger Nude Lack, der am besten auf kurzen Nägeln zur Geltung kommt. Die leicht transparente Konsistenz kann Nagelspitzen sonst schnell gelblich aussehen lassen. Dieser hauchzarte Nudeton passt eher zu gelblich pigmentierten Hauttönen mit gelblich und lässt die Finger optisch länger wirken.

English: I love simplicity! Weather it’s Fashion, Interior Design or Make Up. I guess it’s hardly surprising, that I love me some nude nails. Take a look at my top five picks!

Shop the Post

 

*PR Sample

Folge:

2 Kommentare

    • beautyressort
      Oktober 24, 2015 / 21:14

      Kaum etwas 🙂 Nude geht einfach immer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.