First Impressions: Pureté Ritual Cellularose By Terry

Bei diesen beiden Schätzen hüpft mein Beauty-Herz im Dreieck. Nicht nur, dass ich schon so wahnsinnig viel Gutes über das Brand „By Terry“ gehört habe auch Rosen in jeglicher Form sind genau mein Ding! Und sowohl das Cellularose Dual Exfoliation Scrub als auch das Cellularose Micellar Water bieten einen echten Rosenoverload. In beiden Produkten stecken die sauerstoffspendenden, entgiftenden und verschönernden Eigenschaften von mehr als einer Million nativer Zellen der weißen Rose! Als echter Rosenfan, kann ich es mir also nicht nehmen lassen euch direkt von meinen ersten Eindrücken zu erzählen.

cellularose-by-terry

CELLULAROSE BY TERRY MICELLAR WATER CLEANSER

Erster Eindruck: Ich liebe den Duft, die Reinigungswirkung könnte allerdings besser sein. Wenn man das Bioderma Mizellenwasser gewöhnt ist, ist man dahingehend vermutlich auch sehr verwöhnt. Zum Entfernen von Mascara empfinde ich es bisher als ungeeignet. Besser macht es sich zur milden morgendlichen Gesichtsreinigung.

CELLULAROSE BY TERRY DUAL EXFOLATION SCRUB

Erster Eindruck: Die Haut fühlt sich so zart an! Das milde Peeling hat eine recht cremige Konsistenz, die die Haut nicht austrocknen lässt. Ich wende das Peeling wie empfohlen auf trockener Haut an und spüle es mit lauwarmem Wasser ab. Die feinen Partikel, glätten und beruhigen das Hautbild. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung sehr rein aber auch sehr geschmeidig an. Der Teint wirkt regelrecht belebt und strahlend. Auch hier ein betörender Duft, vorausgesetzt man mag den Duft von Rosen. Denn dieser ist intensiv. Für einen Liebhaber wie mich, absolut genial. Auch wenn es für die tägliche Reinigung geeignet ist, würde ich das Peeling nicht jeden Tag verwenden. Aber 2-3 pro Woche um dem Teint einen Frische-Kick zu verleihen.

Ich bin gespannt welches Fazit ich in einigen Wochen ziehe und halte euch auf dem Laufenden! Schaut gerne auch bei Snapchat (beauty-ressort) vorbei. Dort seht ihr immer als erstes wenn ich neue Produkte ausprobiere, wie ich sie anwende, was ich davon halte und was ich sonst noch so treibe 🙂

Folge:

1 Kommentar

  1. Dezember 21, 2016 / 15:12

    Thanks for any other informative web site. Where else may just I get that kind of information written in such an ideal way? I have a mission that I am just now operating on, and I have been on the look out for such information.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.