Blushed Valentines Look

beauty-valentinstag-look-makeup-chanel-estee lauder-philips auto curler-1 beauty-valentinstag-look-makeup-chanel-estee lauder-philips auto curler-3
Manche mögen ihn kitschig, überflüssig oder auch nervig finden. Und auch wenn ich der Meinung bin, dass es keinen bestimmten Tag braucht um jemandem zu zeigen, dass ich man ihn liebt, so ist der Valentinstag doch allemal ein Tag für einen verspielten, zarten Look. Ganz natürlich und ein wenig blushed, wie frisch verliebt.

Für einen makellosen Teint der auch nach Stunden noch frisch aussieht habe ich zur Estée Lauder Double Wear Foundation gegriffen. Auf den Wangen zu einem zarten, rosafarbenen Blush* von Rouge Bunny Rouge und ein wenig Highlighter von Laura Mercier. Um die Augen zu betonen habe ich passenderweise die The Blushed Nude Palette* von Maybelline benutzt und den Wimpern mit meiner liebsten Mascara Volume de Chanel von Chanel Ausdruck verliehen. Auch die Lippen habe ich dezent, in der Farbe Fairly Bare* einem der neuen Töne aus der Blushed Nudes Kollektion von Maybelline gehalten.

Und wenn es im Gesicht dezenter zugeht, kann es auf dem Kopf ruhig etwas wilder werden. Mit dem Pro Care Auto Curler* von Philips habe ich mir ein voluminöse Lockenmähne gezaubert. Man kann dabei wirklich von zaubern sprechen, da der Curler die Haare automatisch einrollt und innerhalb von Sekunden gelockt wieder ausspuckt. Ein geniales Tool.

Auf den Nägeln trage ich meine momentane Lieblingsfarbe „Limo-Scene“ ein milchiges rosé von Essie.

beauty-valentinstag-look-makeup-chanel-estee lauder-philips auto curler-6valentinslook-beauty-makeup-estee lauder-chanel-philips auto curl-10
valentinslook-beauty-makeup-estee lauder-chanel-philips auto curl-11

valentinslook-beauty-makeup-estee lauder-chanel-philips auto curl-8

valentinslook-beauty-makeup-estee lauder-chanel-philips auto curl-12
Wie steht ihr zum Valentinstag?

Folge:

9 Kommentare

  1. Februar 11, 2016 / 19:45

    Wie schön du aussiehst! Ich mag deinen Blog so gerne – auch weil du alles so schön zeigst auf den Bildern. Einen Eindruck von Beauty bekommt man ja auch sehr gut durch Videos, aber hier bei dir mag ich das auch gerne auf schönen Bildern!

    • beautyressort
      Februar 18, 2016 / 09:28

      Du Liebe, ich werde ganz rot! Ich danke dir für deine herzerwärmenden Worte und es freut mich sehr, dass dir mein Blog so gut gefällt 🙂

      Liebst, Nadine

  2. TaraFairy
    Februar 11, 2016 / 22:02

    Ein wunderschöner Look! Die Locken sind toll geworden.
    Glg
    Jennifer

    • beautyressort
      Februar 18, 2016 / 09:26

      Danke liebe Tara, ich mache demnächst mal ein Tutorial zu den Locken 😉

  3. Februar 12, 2016 / 15:14

    Ein super schöner Look, ich muss mir die Blushed Nude Palette auch endlich mal zulegen … Ich finde es generell schön der Liebe einen eigenen Tag zu widmen, allerdings geht mir der ganze rosa Kitsch in den Läden schon sehr auf die Nerven. Wir gehen einfach schön frühstücken 🙂 LG Jenny

    • beautyressort
      Februar 18, 2016 / 09:25

      Schön Frühstücken finde ich toll! Liebe geht doch bekanntlich durch den Magen 😉
      Und die Blushed Nudes Palette kann man sich wirklich mal anschauen, sind ein paar hübsche Töne dabei.

      Liebst, Nadine

  4. Bea
    Februar 21, 2016 / 00:22

    Dein Make Up sieht traumhaft schön aus und total passend zum Valentinestag. Nicht zu viel und nicht zu wenig. Deine Haare sehen traumhaft schön aus, kaum zu glauben dass der “Lockenstab“ so eine Mähne zaubern kann!

    Liebste Grüße
    Bea von Pink Room

    • beautyressort
      Februar 21, 2016 / 10:16

      Liebe Bea, hab ganz lieben Dank! Ich konnte es auch kaum glauben, vor allem, weil es so einfach ist und der Lockenstab die Arbeit ja quasi von allein macht 🙂 Wichtig ist es viele kleinere Strähnen zu nehmen, so hat man am Ende ordentlich Volumen auf dem Kopf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.