A Summer Picknick

Der Sommer ist da. Mal mehr, mal weniger. Zumindest lässt sich die Sonne endlich auch bei uns in Berlin blicken! Neben Bootstouren und lauen Abenden im Biergarten ist picknicken eine meiner Lieblingsbeschäftigungen im Sommer. Denn mal ehrlich, was könnte man jetzt schöneres unternehmen, als seine sieben Sachen zu packen und es sich draußen gemütlich zu machen? Hach, wie schön es doch im Freien ist. Sonne, gute Laune und viele leckere Sachen. Ein schönes Plätzchen im Grünen. Mit meinen Lieblingsmenschen. Mehr brauche ich nicht, um diese kleinen, aber wichtigen Momente des Lebens zu genießen. Raus in die schöne Welt. Rein in die Natur.

Endlich geht´s los! Die Leckereien müssen nur noch so lange warten, bis die Decke ausgebreitet ist. Mit meinem prall gefüllten Picknickkorb verlasse ich die Wohnung. Um wirklich zur Ruhe zu kommen und abzuschalten habe ich mich für eine kleine Bucht am See entschieden, denn in Berlin kann es manchmal ganz schön laut und hektisch zugehen. Also fuhren wir an einen etwas abgeschiedeneren Ort in Berlin mit Baguette, Käse, Limonade, frischen Früchten im Gepäck und natürlich durften auch meine geliebten Mandeln nicht fehlen.

Checkliste für den Picknickkorb:

eine große Decke

frisches Baguette

ganz viel Obst

Käse

Mandeln

knackiger Salat

kühle Getränke

Geschirr, Gläser, Besteck (+ ein scharfes Messer)

Ich liebe die Kombination aus frischem, herzhaften und knusprigem. Und sind wir mal ehrlich: noch besser als ein Picknick am See ist ein Picknick an dem man einfach nur noch in den Picknickkorb greifen muss, alles schon fix und fertig vorbereitet ist und man nur noch zugreifen muss. Also habe ich ein paar simple aber leckere Snacks schon vorbereitet.

Picknick Snack Ideen

Mandeln mit Käse: einfacher geht es kaum, gebt einfach zu etwa gleichen Teilen naturbelassene Mandeln und Käsewürfel (gibt es schon fertig gewürfelt zu kaufen) in ein Schraubglas. That’s it! Die Mischung aus Käse und Mandeln ist so gut und perfekt als Snack zum Picknicken.

Snackboard: ich liebe Snackboards! Auf meinem findet man immer Käse im Stück, frische Früchte (am liebsten Erdbeeren) und Mandeln. Geheimtipp: probiert einmal alles drei zusammen, eine echte Geschmacksoffenbarung!

Knackiger Salat mit Zitrone und Mandeln: Salatherzen, Radieschen und Gurken würfeln und in eine große Schüssel geben. Damit der Salat seine Knackigkeit nicht verliert, gebe ich nur ein wenig Olivenöl und Pfeffer hinzu und lege eine halbierte Zitrone oben auf, die ich später als Dressing frisch über den Salat presse. Getoppt mit ein paar Mandeln, super lecker und erfrischend.

Dass Mandeln die gesündesten und leckersten Nüsse sind, habe ich ja schon öfter geschrieben. Sie sind voller wichtiger Nährstoffe wie Vitamin E, Magnesium und Protein. Obendrein sind Mandeln ein wunderbar unkomplizierter Snack, der auch bei warmen Temperaturen nicht schmelzen oder rasch verderben kann, perfekt also zum picknicken. Noch mehr leckere Snackrezepte mit Mandeln findet ihr übrigens bei almonds.de. Schaut gern vorbei und lasst euch für euer nächstes Picknick inspirieren.

Ein kleines Picknick, mit Menschen die man liebt, kann so erholsam wie ein Kurztrip sein. Und auch wenn man irgendwann doch wieder eingeholt wird vom Alltag, so hat man sich immerhin für ein paar Stunden die Zeit genommen und der gestresste Seele ein paar unbeschwerte Stunden in der Natur beschert. Wir hatten jedenfalls einen Tag voller Sonne, gutem Essen und jeder Menge Spaß und haben beschlossen, so etwas VIEL öfter zu machen.

– In freundlicher Zusammenarbeit mit California Almonds – 

Folge:

3 Comments

  1. Juli 9, 2017 / 10:28

    Ein Picknick möchte ich diesen Sommer auch unbedingt mal machen! Danke für deine coolen Tipps.
    Liebe Grüße Bianca von myandyourface

  2. Juli 10, 2017 / 11:38

    Da hast du dir aber ein schönes Plätzchen an einem abgeschiedenem See ausgesucht. Ich habe glatt Lust nächstes mal einfach mitzukommen ;).
    Ich picknicke auch super gern im Boot, mein Freund und ich packen einfach da alle unsere Picknick-Utensilien aus und lassen uns treiben – ist wie Digital-Detox!

    Liebste Grüße

    Elina von http://bareminds.de

  3. Juli 20, 2017 / 10:03

    Mhh, sieht das köstlich aus. Da bekomme ich fast lust, auch mal wieder ein Picknick zu machen. Die Location ist auch super gewühlt, fernab vom Trubel der Stadt. Wo in Berlin ist denn das?
    Und by the way: Ich bin fasziniert von deinen Haaren <3.

    Liebste Grüße
    Jane von Shades of Ivory

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.